Weihnachtsgeschenke kaufen und doppelt Gutes tun

Sind Sie auf der Suche nach einem ästhetischen Weihnachtsgeschenk, dass gleich doppelt Gutes tut? Erwerben Sie einen oder mehrere hochwertige Drucke von Aktzeichnungen von Maike Prause und unterstützen Sie dabei direkt noch ein wichtiges Projekt, welches der Bildung unserer Kinder zu Gute kommt.
Dieses wichtige und großartige Projekt haben zwei Freundinnen der Kunsthalle Burkamp gestartet. Ihre Firma KNOWBODY entwickelt eine App – für sexuelle Bildung von Kindern ab der 6.Klasse. Die App ist für den Schulunterricht UND für die Aufklärung durch Eltern, Großeltern, Freunden etc gedacht. In der App gibt es digitale Lerneinheiten, die zeitlich auf eine Schulstunde zugeschnitten sind und sich an den Lehrplänen der Länder orientieren. Sie kann fächerübergreifend eingesetzt werden und soll Lehrkräfte dabei unterstützen, die wichtigen Themen der sexuellen Bildung, also Beziehungen, Körper, Geschlecht oder Selbstbestimmung, vollständig zu behandeln. Herunterladen kann man sie auf Schultablets oder private Smartphones.
Trotz vieler Förderprogramme, die das Unternehmen der beiden in der ersten Phase ihrer Gründung unterstützt haben, fehlt nun das letzte Geld zur Fertigstellung der App. Dafür haben die beiden ein Crowdfunding (Erklärung siehe*) gestartet .
Bitte unterstützen Sie dieses Projekt – es ist so wichtig dass unsere Kinder, Enkelkinder, Patenkinder etc. gut aufgeklärt werden – und zwar nicht nur über Verhütung, Schwangerschaft und Geschlechtskrankheiten – sondern auch über Beziehungsformen, Körperbilder, Toleranz, Grenzen und Rechte…
Die Aktzeichnungen sind ausschließlich über die Crowdfunding-Kampagne der beiden zu erwerben, die noch  bis zum 4. November 2023 läuft. Mit dem Kauf der Zeichnungen unterstützten Sie gleichzeitig das Projekt von KNOWBODY und mit einem geringen Anteil die Künstlerin Maike Prause. Außer den Zeichnungen gibt es auch noch weitere interessante Dankeschöns zu erwerben.
Neugierig geworden? Schauen Sie sich das Projekt doch gleich hier an oder erfahren Sie mehr über das Unternehmen und seine Ziele unter www.knowbody.app
*Crowdfunding funktioniert wie eine Art Spendenaufruf, bei dem man aber nicht einfach nur spendet, sondern sich ein Produkt für seine Spende aussuchen kann. Man kann zum Beispiel die App darüber vorbestellen, oder sich anderes Material für die Sexualaufklärung aussuchen – auch als Elternteil für Zuhause, oder aber auch die Aktzeichnungen.