„Live dabei, dem Profi über die Schulter geschaut“ – Einzigartiges Live-Malevent in der Kunsthalle Burkamp zum Thema von Claude Monets Seerosenbildern

Wir freuen uns unser neues Format anzukündigen: Ein exklusives Event vor Ort bei uns in der Kunsthalle Burkamp.

Seien Sie live dabei wie ein großformatiges Gemälde entsteht und lauschen Sie den Ausführungen des Profis – stellen Sie Ihre Fragen zur Maltechnik und lassen Sie sich inspirieren! Frank Burkamp steht an der Staffelei und lässt vor Ihren Augen ein großformatiges  Seerosen-Gemälde (190 x 200 cm) nach Claude Monet in einer Mischtechnik aus Acryl- und Ölfarbe entstehen. Er gibt Auskunft über die Maltechnik dieses bekannten Künstlers, entführt Sie in die Kunstgeschichte und erzählt  die ein oder andere persönliche Anekdote.

Claude Monet ist bis heute als der Wegbereiter des Impressionismus bekannt und widmete sich in seinen letzten vierzig Lebensjahren nahezu ausschließlich dem Thema der Seerosen. Bis heute übt er mit diesen damals radikal neuen Bildern eine ungebrochene Faszination auf Künstlerinnen und Künstler aus.

Die mehrstündige Veranstaltung ist insgesamt aufgeteilt in zwei Blöcke, die von einer Pause unterbrochen werden, in der Sie sich das Atelier und die Galerie anschauen können, inspirierende Gespräche führen können oder sich bei einer Waffel und einem Kaffee stärken können.

Die exklusive Teilnahme zum Live-Malevent kostet 25,00 €* und muss im Voraus über unser Buchungssystem eingebucht und bezahlt werden (begrenzte Anzahl von Plätzen, sie müssen per E-Mail eine Buchungsbestätigung erhalten haben, damit der Platz fest an Sie vergeben ist).

Tagesablauf

Start: Sa., 27.08.2022 um 11:00 Uhr, Einlass ab 10:30 Uhr.

Mittagspause: 13:30-14:30 Uhr

Fortführung: 14:30-15:30 Uhr

*gegen Vorlage eines gültigen Schüler-, Azubi oder Studentenausweises ist der Eintritt für bis 30-jährige (Schüler, Studenten, Azubis) reduziert auf 12,00 €, melde Sie sich hierfür bitte per Mail gesondert bei uns