Kleine Sommerakademie – serielle Erarbeitung eines eigenen Themas

Diese, auf drei volle Tage angelegte “Kleine Sommerakademie”, wendet sich an Teilnehmer, die insbesondere in der freien Malerei weiterkommen wollen.

In der Zeit des Workshops soll sich jeder Teilnehmer mit einem eigenen gewählten Thema intensiv malerisch beschäftigen. Vorbereitende Skizzen und Entwürfe zum eigenen Thema sind dabei empfehlenswert und stets hilfreich. Diese sollen im Rahmen eines eigenständigen Arbeitens und regelmäßig stattfindenden Bildbesprechungen in der ganzen Gruppe weiter entwickelt werden.

Wir empfehlen, die künstlerische Arbeit seriell anzulegen und dabei parallel an einigen kleinen Studien und einer mittel- bis großformatigen Arbeit zu malen, entsprechende Leinwände können auf Vorbestellung (spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn) vom Atelier präpariert und bereit gestellt werden.

Maximale Teilnehmerzahl: 9-10 Personen.

Die begrenzte Teilnehmerzahl wird eine konzentrierte Arbeitsatmosphäre für dieses schwierige Thema gewährleisten.

Bewerbungen für diese Sommerakademie bitte an: info@atelier-burkamp.de

Kursleitung:  Frank Burkamp

Datum: Fr. 31.08.2018, Sa 01.09.2018 und So. 02.09.2018

Tagesablauf an den Kurstagen: Einlass ab 9:50, ab 10.00 Uhr theoretische Vorbesprechung danach bis 13.00 Uhr praktische Arbeit am Bild – Mittagspause – 14.00 Uhr-17.00 Uhr praktische Arbeit und Bildbesprechungen

Kursgebühr: 389,00 €.

Material: Gute Pinsel, Abreißpalette, Ölfarben, Acrylfarben, Leinöl, gute Mallappen, Leinwände. Fehlendes Material kann bei uns im Atelier erworben werden. Leinwände präparieren wir nach Vorbestellung gerne.

Buchungsformalitäten: Wir bitten um eine Anmeldung vorab per E-Mail an info@atelier-burkamp.de, Leinwand- und Materialbestellungen nehmen wir ebenfalls gerne schriftlich entgegen. Die Bezahlung der Kursgebühr/des Materials erfolgt per Rechnung vorab. Bitte beachten Sie auch unsere Stornierungsbedingungen für Wochenendworkshops.

Informationen und Anmeldung unter info@atelier-burkamp.de