Grundlagen – Workshop Portrait Teil 3

 

In diesem Workshop wird es um das Finish des in Sitzung 1 und 2 angefertigten Portrait-Bildes gehen. Die subtile Übereinanderschichtung von dünnen Öllasuren erzeugt eine unglaubliche Tiefe und Leuchtkraft – ganz wie es die “Alten Meister” perfekt anzuwenden wussten. Insbesondere legen wir in dieser Sitzung Wert auf die Ausarbeitung der Details. Des Weiteren sollen an diesem Tag der Einsatz von sog. “Weißhöhungen” und der richtigen Schichtung im Bild – “fett auf mager” thematisiert, sowie abschließende Fragen geklärt werden.

Da an demselben Bild weiter gearbeitet wird, kann nur teilnehmen, wer bereits an Sitzung 1 und 2 teilgenommen hat.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt.

Kursleitung: Frank Burkamp

Datum: Sonntag 20.11.2016

Tagesablauf am Kurstag 10.00 Uhr-13.00 Uhr – Mittagspause – 14.00 Uhr-17.00 Uhr

Kursgebühr: 120,00

Material: Abreißpalette, Ölfarben, Leinöl, gute Mallappen, gute Pinsel!

*Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Stornierungen oder Nichtantritt von bereits gebuchten Kursen einen Teil der Kursgebühr berechnen müssen. Diese beträgt bei Eintagesworkshops 60,00 €, bei Zweitagesworkshops 180,00 €, bei Dreitagesworkshops 250,00 €.