Das Team

Frank Burkamp, freischaffender Künstler, Leiter des Ateliers

  • geboren 1964 in Bochum, lebt seit 2005 in Essen
  • Ab 1988 3-jährige Ausbildung zum Theatermaler am Schauspielhaus Bochum, Abschluss mit Diplom an der Staatsoper in Berlin / parallel dazu Gasthörer im Fachbereich Kunstgeschichte
  • Ab 1991 Engagement als Mitarbeiter im Atelier von Francesco Filippe di Buzzanca in Rom, im Rahmen dessen entstanden insbesondere großformatige Arbeiten (u.a. für die Opern in Paris, Marseille, Brüssel, Rom, Venedig und Florenz, sowie die Mailänder Scala)
  • parallel dazu, ebenfalls in Rom, künstlerische Ausbildung (klassische Zeichen- und Maltechnik alter Meister) unter Professor C. Matthei. In Zusammenarbeit mit ihm entstanden zahlreiche Privataufträge (u.a. bei Giorgio Armani, Gianni Versace, Giulio Andreotti) sowie Wandbilder und Restaurierungen
  • Ab 1993 Beginn der Selbständigkeit als freischaffender Künstler und Theatermaler in Bochum mit zahlreichen Auftragsarbeiten im In- und Ausland
  • Mehrere Ausstellungen der eigenen, vorwiegend abstrakten Arbeiten, letzte große Ausstellung „Abstrakte Landschaften“ 2005, Zeche “zum friedlichen Nachbar” in Bochum Linden
  • Seit 2003 Unterrichtstätigkeit im Rahmen einer privaten Kunst-Akademie im Atelier in Essen Kettwig mit Workshops und Malunterricht zu verschiedensten Themen und Techniken, für Aktuelles siehe: www.atelier-burkamp.de
  • 2016 Umzug des gesamten Ateliers auf das Gelände des Welterbes Zollverein mit Erweiterung der Angebotspalette als Ort für kulturelle Events (Ausstellungen, Extraschicht, Malvorführungen, etc.) und vermittelbare Location mit besonderem Flair für private Veranstaltungen (Sprechen Sie uns gerne an).

 

Maike Prause, Assistenz, selbstständige Künstlerin, Studentin der Kunstgeschichte

  • geboren 1988 in Bochum, lebt seit 2012 in Bochum
  • Seit 2005 Schülerin im Atelier Burkamp
  • Ab 2008 3-jährige Ausbildung zur Bühnenmalerin am Schauspielhaus Bochum und parallel private Weiterbildung im Atelier Burkamp
  • Seit 2012 selbstständig als Kunst- und Theatermalerin tätig, u.a. Mitarbeit als Assistentin im Atelier Burkamp
  • Seit Herbst 2014 parallel zur Arbeit BachelorStudium (Kunstgeschichte und Italienisch) an der Ruhr-Universität Bochum
  • mehrere Ausstellungen in der Region, die Letzte 2016 im Restaurant Fachwerk in Hattingen.