Winterworkshop – Grauwerte

In diesem geführten 2-Tages-Workshop untersuchen wir die Möglichkeiten der Umsetzung einer modernen, winterlichen Landschaftsmalerei, angelehnt an die sehr herausfordernden Abbildungen von verschneiten Landschaften. Die Ausmischung verschiedener Tonwerte in Schwarz-Weiß-Graustufen und der partielle Einfluss feiner Farbnuancen stehen im Mittelpunkt dieses Workshops.

Dabei wird am ersten Tag in Acrylfarbe auf einem transparent grundierten Belgisch-Leinen vorgearbeitet und am zweiten Tag in Ölfarbe auf dieser sorgfältig vorbereiteten Untermalung das Motiv weiter erarbeitet. Wir bieten Keilrahmen in den Maßen 90 x 100 und 110 x 120 cm dafür an und bitten jeden Teilnehmer uns bei Anmeldung sein Wunschformat mitzuteilen. (Preise siehe unten.) Im Kurspreis inbegriffen ist eine hochwertige große Fotovorlage.

Kursleitung: Frank Burkamp

Datum:
Samstag 06.01.2018 und Sonntag 07.01.2018
10.00 Uhr-13.00 Uhr – Mittagspause – 14.00 Uhr-17.00 Uhr

Tagesablauf am Kurstag: Einlass ab 9:50, ab 10.00 Uhr theoretische Vorbesprechung danach bis 13.00 Uhr praktische Arbeit am Bild – Mittagspause – 14.00 Uhr-17.00 Uhr praktische Arbeit und Bildbesprechungen

Kursgebühr:
244,00 Euro p.P., inkl. hochwertige Fotovorlage, excl. Material

Material:
Leinwände**, Abreißpalette, Pinsel, Acryl- und Ölfarben, Mallappen usw…

* Material kann, falls nicht vorhanden, im Atelier erworben werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Stornierungen oder Nichtantritt bereits gebuchter Kurse einen Teil der Kursgebühr berechnen müssen. Diese beträgt bei Dreitagesworkshops 180,00 €.
Falls uns weitere Kosten im Voraus entstanden sind (wie z.B. durch die Bereitstellung präparierter Leinwände) müssen wir diese ebenfalls in Rechnung stellen.)

Informationen und Anmeldung unter info@atelier-burkamp.de

**Die Preise für eine von uns präparierte, hochwertige Leinwand staffeln sich wie folgt: 90 cm x 100 cm = 84,00 €, 110 x 120 = 95,00 €