2-Tages-Workshop – die Farbe Grau

Generationen von Künstlern sind von der „idealen Farbe“ Grau fasziniert. In der totalen Reduktion der Farbe auf Grautöne und ihre Valeurs entdecken sie bis heute eine unglaubliche Faszination, Spannung und Magie.

In diesem zweitägigen Workshop loten wir in Anlehnung an den Ausstellungsbesuch in Düsseldorf also die malerischen Möglichkeiten dieser Reduktion aus; Sie sind eingeladen eigene gegenstandslose Bildideen umzusetzen; entdecken Sie die entfärbte, abstrakte Malerei.

Kursleitung: Frank Burkamp

Datum:  Sa. 09.06.2018 und So. 10.06.2018

Tagesablauf an den Kurstagen: Einlass ab 9:50, ab 10.00 Uhr theoretische Vorbesprechung danach bis 13.00 Uhr praktische Arbeit am Bild – Mittagspause – 14.00 Uhr-17.00 Uhr praktische Arbeit und Bildbesprechungen

Kursgebühr: 239,00 €.

Material: Gute Pinsel, Abreißpalette, Ölfarben, Leinöl, gute Mallappen, Leinwand. Fehlendes Material kann bei uns im Atelier erworben werden. Leinwände präparieren wir nach Vorbestellung gerne.

Buchungsformalitäten: Wir bitten um eine Anmeldung vorab per E-Mail an info@atelier-burkamp.de, Leinwand- und Materialbestellungen nehmen wir ebenfalls gerne schriftlich entgegen. Die Bezahlung der Kursgebühr/des Materials erfolgt per Rechnung vorab. *Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Stornierungen oder Nichtantritt von bereits gebuchten Kursen einen Teil der Kursgebühr berechnen müssen. Diese beträgt bei Zweitagesworkshops 120,00 €. Falls uns weitere Kosten im Voraus entstanden sind (wie z.B. Bereitstellung von präparierten Leinwänden) müssen wir diese ebenfalls in Rechnung stellen.

Informationen und Anmeldung unter info@atelier-burkamp.de